Ein riesiges Dankeschön an den Internationalen Frauenclub Karlsruhe e.V.!

Der Internationaler Frauenclub Karlsruhe e. V. unterstützt die Freizeitstätte Spielberg mit einer großzügigen Spende für mehr Barrierefreiheit auf dem Außengelände.

Im Mai durften wir uns über eine großzügige Spende des Karlsruher Frauenclubs für die Freizeitstätte Spielberg freuen. Aus dem Erlös des Pfennigbasars in Karlsruhe wurden uns 10.000 € zur Verfügung gestellt, um das Außengelände der Freizeitstätte für mehr Barrierefreiheit umzugestalten. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und werden je nach Belegung der Schwedenhäuschen in den nächsten Monaten fortgesetzt. Das Arbeitsprojekt LEO 11 der AWO ist mit der Umsetzung beauftragt und auch das Büro-Team vom Jugendwerk war schon fleißig mit auf der Baustelle aktiv.